IRM - Internationale Reenactmentmesse

die internationale Messe für Living History, Reenactment und experimentelle Archäologie

PROGRAMM DER IRM 2016 - VORTRÄGE
Click for English version

Startseite

Anmeldung zur IRM

Konzept der IRM

Aussteller IRM2017

Programm IRM2017

Programm IRM2016

- Premieren
- Vorträge
- Grillabend

Archiv:
- Premieren IRM2015
- Vorträge IRM2015
- Premieren IRM2014
- Vorträge IRM2014
- Ausstellung IRM2013
- Premieren IRM2013
- Vorträge IRM2013
- Premieren IRM2012
- Vorträge IRM2012
- Premieren IRM2011
- Vorträge IRM2011

Kontakt

Räumlichkeiten

Fragen + Antworten

Presse

Anfahrt

Übernachtung

Sitemap

Aktualisierungen

Impressum

 

 

 

Programm der IRM2016 - die Vorträge

 

Mit der IRM ist eine über einen einfachen Reenactmentmarkt oder ein Museumsfest hinausgehende Veranstaltung neuen Charakters geschaffen worden. Eine hierzu passende Erweiterung des Konzepts sind die thematisch an der Geschichte, Geschichtsdarstellung, Geschichtsforschung, Rekonstruktionsforschung oder einfach dem Nachempfinden vergangener Erlebniswelten orientierten Vorträge.

ALLE VORTRÄGE FINDEN IM SEMINARRAUM (1. OG, ZUGANG ÜBER DIE TREPPE IM GROSSEN SAAL) STATT.

Das Vortragsprogramm der IRM2016:

Samstag, 23.04.201613:00 - 13:30Vortrag "Ein römischer Ledergeldbeutel aus Bargercompascuum" von Oliver TeskeSeminarraum 1. OG
14:00 - 14:30Vortrag "Archäologie in Bilder kleiden? Überlegungen zur Öffentlichkeitsarbeit unter Kostümzwang" von Sylvia Crumbach B.A.Seminarraum 1. OG
 15:00 - 15:30Vortrag "Die Frau in Blau von Ketilsstaðir" von Marianne Guckelsberger und Marled Mader
Seminarraum 1. OG
 16:00 - 16:30

Vortrag "Historischer Tanz als Living History - Historische Darstellung vs. publikumswirksamer Auftritt" von Michaela Mettel

Seminarraum 1. OG

17:00 - 17:30

 

Vortrag "Heiße Sache: Rohglas, Fensterglas und Mosaikglas. Das Borg Furnace Project 2015. Zum aktuellen Stand der experimentellen Glasforschung in der Villa Borg" von Frank Wiesenberg

 

Seminarraum 1. OG
Sonntag, 24.04.201613:00 - 13:30Vortrag "Ein römischer Ledergeldbeutel aus Bargercompascuum" von Oliver TeskeSeminarraum 1. OG
14:00 - 14:30Vortrag "Archäologie in Bilder kleiden? Überlegungen zur Öffentlichkeitsarbeit unter Kostümzwang" von Sylvia Crumbach B.A.Seminarraum 1. OG
15:00 - 15:30Vortrag "Die Frau in Blau von Ketilsstaðir" von Marianne Guckelsberger und Marled Mader Seminarraum 1. OG
16:00 - 16:30

Vortrag "Historischer Tanz als Living History - Historische Darstellung vs. publikumswirksamer Auftritt" von Michaela Mettel

Seminarraum 1. OG
17:00 - 17:30

Vortrag "Heiße Sache: Rohglas, Fensterglas und Mosaikglas. Das Borg Furnace Project 2015. Zum aktuellen Stand der experimentellen Glasforschung in der Villa Borg" von Frank Wiesenberg

Seminarraum 1. OG

 

Das komplette Vortragsprogramm der IRM2016 ist hier herunterladbar: IRM2016-vortraege.pdf

(Änderungen vorbehalten)

 


Zu den Vorträgen:

IRM2016 samstags & sonntags 13:00

Vortrag von Oliver Teske:

"Ein römischer Ledergeldbeutel aus Bargercompascuum"

Der Vortrag von Oliver Teske illustriert die Herangehensweise und Umsetzung einer Rekonstruktion eines Ledergeldbeutels nach einem Fund aus Bargercompascuum. Tipps zum Bau und Materialbeschaffung.

Oliver Teske ist seit vielen Jahren in Römerkreisen für seine Darstellung eines Medicus im Römischen Vicus bekannt.

www.antike-heilkunde.de / www.roemischer-vicus.de/p_medicus.htm

IRM2016 samstags & sonntags 14:00

Vortrag von Sylvia Crumbach B.A.:

"Archäologie in Bilder kleiden? Überlegungen zur Öffentlichkeitsarbeit unter Kostümzwang"

Sylvia Crumbach B.A.
www.archaeotechnik-crumbach.de
Auf der IRM2016: Archäotechnik Crumbach

IRM2016 samstags & sonntags 15:00

Vortrag von Marianne Guckelsberger und Marled Mader:

"Die Frau in Blau von Ketilsstaðir"

Im Vortrag wird die jüngst fertiggestellte Rekonstruktion dieses Texitlfundes aus Island vorgestellt und der Verlauf der Rekonstruktion erläutert.

Marled Mader / Marianne Guckelsberger
textileflaeche.blogspot.de
Auf der IRM2016:
Archäotechnik textile Fläche

IRM2016 samstags & sonntags 16:00

Vortrag von Michaela Mettel:

"Historischer Tanz als Living History - Historische Darstellung vs. publikumswirksamer Auftritt"

Michaela Mettel M.A.
facebook.com/Danza-Allegra
facebook.com/tourdanse

IRM2016 samstags & sonntags 17:00

Vortrag von Frank Wiesenberg:

"Heiße Sache: Rohglas, Fensterglas und Mosaikglas. Das Borg Furnace Project 2015. Zum aktuellen Stand der experimentellen Glasforschung in der Villa Borg"

Frank Wiesenberg leitet das seit 2013 laufende Glasofenprojekt und stellt die neuesten Ergebnisse der Erforschung der antiken Glasverarebitung und Glasherstellung vor. Schwerpunkte des Vortrags liegen auf der Rohglasherstellung, Herstellung von Flachglas und Kuppelfenstern in der Antike sowie Mosaikglas.

Frank Wiesenberg
www.glasofenexperiment.de / www.glasrepliken.de / www.archeoglas.de
Auf der IRM2016: www.romanglassmakers.de

 




20160426

IRM - Internationale Reenactmentmesse
eMail:

copyright © 2016-2017 www.reenactmentmesse.com, www.reenactmentmesse.de - www.reenactmentboerse.de - www.reenactmentmarkt.de

Ein Angebot der

Römischen Villa Borg